MehrspielermodusPC SpieleMac SpieleKostenlose SpieleWimmelbild-Spiele
Severe Incident: Cargo Flight 821 Spiel
4
4

Severe Incident: Cargo Flight 821

Tauchen Sie in ein unvergessliches und aufregendes Abenteuer im neuen Wimmelbild-Spiel unter dem Titel „Severe Incident: Cargo Flight 821“ ein! Erforschen Sie den tödlichen Planeten und entkommen ihm mit einem erstaunlichen Roboter namens Oscar. Decken Sie alle Geheimnisse dieses geheimnisvollen Ortes auf, retten seine Bewohner und finden den Weg nach Hause. Wenn Sie daran Interesse haben, dann laden Sie „Severe Incident: Cargo Flight 821“ absolut gratis herunter, fügen dieses fantastische Spiel in Ihre Sammlung hinzu und genießen schöne Orte, herausfordernde Rätsel und einzigartige Geschichte. Viel Glück und viel Spaß!



SEVERE INCIDENT: CARGO FLIGHT 821 SCREENSHOTS

SEVERE INCIDENT: CARGO FLIGHT 821 REZENSIONEN VON DOUBLEGAMES

   
   

Haben Sie satt alle jene zerrissenen Puppen mit Knopfaugen, verlassene Häuser und mitleidlose Priester von dunklen Göttern, entführte kleine Mädchen und Jungen? Wenn ja, sollten Sie das neue Abenteuer-Spiel unter dem Titel „Severe Incident: Cargo Flight 821“ probieren, das von „Reel Ten“ entwickelt und von „Big Fish Games“  erst vor ein paar Wochen veröffentlich worden ist!.. Read more

Wir werden nicht versuchen, Sie zu überzeugen, dass dieses Spiel Ihrer Zeit und Mühe wert ist, denn der Casual-Spielmarkt ist mit viel hochwertigeren Spielen überfüllt, dennoch ist „Severe Incident: Cargo Flight 821“ der hervorragendste Titel, den wir seit langer Zeit gesehen haben. Dank der Verbindung einer großen, bunten und hellen Welt und einer Abenteueratmosphäre und vieler interessanter Rätsel, wird „Severe Incident: Cargo Flight 821“ Sie jede Menge Spaß, ohne ein Déjà-vu-Gefühl zu haben oder von Ihrem Stuhl zweimal pro Minute springen.

Das Spiet entfaltet sich in der fernen Zukunft, wo Flüge im Weltraum gewöhnlich geworden sind. Während eines Frachtflugs stürzte Ihr Raumschiff auf einen geheimnisvollen Planeten ab, von pflanzenfressenden Dinosauriern bewohnt. In der Tat ist die Handlung einfach wie ein Ei, völlig frei von Intrigen und ganz vorhersagbar, aber immer noch ziemlich lustig. Das Spielziel ist es, Ihr Raumschiff zu reparieren und den Planeten gefahrlos zu verlassen, der nicht so einfach ist, wie es auf den ersten Blick scheinen könnte. Die riesige Fantasy-Welt ist voller zahlreicher Gefahren und betrügerischer Fallen, die alle etwa drei Stunden zu vermeiden und zu überwinden sind.

Nach einer kurzen Einleitungszwischensequenz findet sich der Hauptheld in einem Laderaum zusammen mit einem demontierten Roboter gefangen. Es gibt keine Tipp-Taste auf dem Bildschirm, so müssen Sie Ihre ersten Schritte ohne fremde Unterstützung machen. Sobald Sie den Roboter namens Oscar reparieren, werden Sie Zugang zu einem eher praktischen Tagebuch erlangen, bestehend aus drei Abschnitten: Daten, Karten und Aufgaben, das erheblich den Prozesse der Suche nach versteckten Objekten und verschiedenen nützlichen Instrumenten erleichtert. Leider erscheint dieTipp-Taste, nachdem der Roboter an Ihrer Mission teilnimmt, und arbeitet nicht ordentlich, also verlassen Sie sich nicht besonders auf armen Oscar.

Andererseits, wenn Sie an einem toten Ende sind und nicht wissen, was weiter zu tun, können Sie auf den Aufgaben-Tab im Tagebuch rechnen. Anstatt Ihnen undeutliche Hinweise zu geben, haben die Entwickler in klaren Worten geschrieben, wohin zu gehen und was zu tun, um jedes einzelne Problem zu lösen. Als Ergebnis ist alles, was Sie tun müssen, Aufgaben in der richtigen Reihenfolge auszuführen, sich sorgfältig umzusehen und allen Anweisungen zu folgen. Wenn Sie lieber Verderber vermeiden würden, versuchen Sie, sich mit dem Angaben-Tab zu begnügen, ohne klare Anweisungen, was weiter zu tun.

Es gibt nur einen Spielmodus mit glimmernden aktiven Bereichen und keinen Strafen für zufällige Klicks. Die meisten Wimmelbild-Szenen sind im klassischen angehäuften Stil mit nur ein paar interaktiven Elementen gezeichnet. Wimmelbild-Objekte sind zahlreich und liegen nicht immer vor Augen, also machen Sie sich bereit, Ihre Augen anzustrengen. Ehrlich gesagt, es gibt ein bisschen zu viel Hin- und Herziehen in „Severe Incident: Cargo Flight 821“, was ein erheblicher Nachteil ist, dabei die mittelmäßige, schrecklich veraltete Grafik. Wenn Sie nichts gegen eine schlechte Resolution der Texturen und fluoreszierende Farben ringsum haben, müssen Sie seine eigenartigen Rätseln, humorvollen Dialogen mit dem reizenden Roboter-Assistenten und der erstaunlichen Atmosphäre eines Sci-Fi-Abenteuers Gerechtigkeit widerfahren lassen.

Trotz einer Reihe von Mängeln, im Vergleich mit dem überbeanspruchten Horror und Detektivgeschichten sieht „Severe Incident: Cargo Flight 821“ ziemlich frisch und auch verlockend aus. Wir können nicht vorhersagen, ob Sie dieses Spiel mögen oder hassen werden, aber wir empfehlen Ihnen dringend, es zu probieren! Zumindest hatten wir Spaß!

Systemanforderungen

OS: Windows XP/Windows Vista/Windows 7

CPU: 1.2 GHz

RAM: 1024 MB

DirectX: 9.0

Hard Drive: 314 MB